Angelika Löber
Mitglied des Hessischen Landtags

Standpunkte

Bildung

Gute Bildung von Anfang muss die Kernaufgabe der Landespolitik sein.

Wir brauchen Bildungsgerechtigkeit.

Bildung ist die Grundlage für Chancengleichheit, gute Arbeit und damit ein selbständiges Leben.

Jedes Kind hat ein Recht auf bestmögliche Bildung, Förderung und Entwicklung der Persönlichkeit.

Jedes Kind muss mit seinen Fähigkeiten mitgenommen werden.

Dies bedeutet ein möglichst langes, gemeinsames Lernen für alle Kinder und die vollständige Inklusion. Hiervon profitieren wir alle, da soziale Kompetenzen gefördert werden.

Wir brauchen mehr echte Ganztagsschulen für eine ganzheitliche Bildung, Entlastung der Familien und eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Für jeden Jugendlichen muss es einen Ausbildungsplatz geben. Eine berufliche, qualifizierte Ausbildung ist die Voraussetzung für die Teilnahme am Berufsleben. Hierfür sind betriebliche Angebote zu erweitern und um öffentliche Angebote zu ergänzen.

Angelika Löber

Sitemap